Allgemeine Verkaufs- und Nutzungsbedingungen

Jede über unsere Website vunderatert.lu abgeschlossene Transaktion setzt die vorbehaltlose Zustimmung des Käufers zu diesen allgemeinen Verkaufsbedingungen sowie zu den Bedingungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre voraus.

Zahlung

Unsere Rechnungen sind zahlbar netto und ohne Skonto bei Erhalt unter Angabe der Rechnungsnummer bei Kommunikation per Banküberweisung, per Hand in bar oder BEKI oder über ein digitales Zahlungsmittel. Transaktionskosten im Zusammenhang mit der Verwendung einer Online-Zahlungsmethode werden der Rechnung hinzugefügt. Jegliche Streitigkeiten bezüglich der Rechnung werden erst nach einer Frist von 8 Tagen ab Ausstellungsdatum akzeptiert.

Bei Nichtzahlung 30 Tage nach Rechnungsdatum wird der Rechnungsbetrag automatisch und ohne Vorankündigung um einen Zins von 1,5% pro Monat ab Rechnungsdatum erhöht. Darüber hinaus muss der Kunde eine Verwaltungsentschädigung in Höhe von 10 % des Rechnungsbetrags, mindestens jedoch 50 EUR zahlen.

Lieferung / Abholung

Der Kunde wird per E-Mail benachrichtigt, sobald seine Bestellung fertig ist. Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, sind die verkauften Waren vom Kunden zum vereinbarten Zeitpunkt oder so bald wie möglich bei der Genossenschaft abzuholen. Alle Lieferungen erfolgen auf Risiko des Empfängers.

Die bei der Registrierung der Bestellung angegebene Lieferzeit dient als Hinweis und wird in keiner Weise garantiert. Die Genossenschaft lehnt jede Verantwortung für Schäden an den Waren ab, die auf eine verspätete Abholung durch den Kunden zurückzuführen sind.

Streitigkeiten

Im Streitfall sind nur die luxemburgischen Gerichte zuständig.

close