Generalversammlung 2020

person raising hand

In Anbetracht der geltenden gesundheitlichen Bedingungen wird die Genossenschaft Vun der Atert in diesem Jahr eine virtuelle Generalversammlung organisieren, um das Jahr 2019 offiziell abzuschließen, ohne die Anwesenheit der Genossenschafter.

Wir werden dann recht zügig eine Neuauflage organisieren, die sich auf das Jahr 2020 bezieht. Diesmal muss man nicht so lange warten, um auf einem guten Fundament weiterzumachen 😉.

Informationen und Antworten

Wir laden alle Kooperatoren ein, die unten stehenden Dokumente zu konsultieren und uns Ihre Fragen, Kommentare und Vorschläge bis zum 7. Februar zuzusenden. Entweder per E-Mail (vunderatert+AG@gmail.com), oder (vorzugsweise) mit einem Kommentar am Ende dieser Seite. Wir werden Ihre Fragen im Bereich „Fragen & Antworten“ unten beantworten, soweit dies bis zum 8. Februar möglich ist.

Wählen

Sie können zwischen dem 30. Januar und dem 14. Februar mit dem personalisierten Zugangscode, den Sie per E-Mail erhalten, abstimmen.

Es ist für uns wichtig, dass sich jeder die Zeit nimmt, um abzustimmen, damit unsere Hauptversammlung als gültig angesehen werden kann.

Nützliche Dokumente

Eine digitale Präsentation für die digitale Versammlung sammelt alle nützlichen Dokumente und Erklärungen, die vom Vorstand vorbereitet wurden. Wir schlagen vor, dass Sie es in Ruhe konsultieren, bevor Sie zur Abstimmung übergehen.

Lesen Sie die Präsentation für die Jahreshauptversammlung 2019

Wenn Sie Fragen oder Kommentare haben, fügen Sie diese einfach unten auf dieser Seite hinzu.

Fragen und Antworten

Cynthia // account history: Hues du den détail vum Posten ‚open clients‘ 2019; do schengen nach 4.642 EUR vun 2019 net bezuelt ze sin vun clients?

Antwort: Déi Beträg déi opstinn sinn 3599 € ODS, 1349 € vum De Kär an 2 Rechnungen vun de Poueten. Alles ass Ugangs 2020 bezuelt ginn. Vielen Dank, Cynthia.

Sonstiges

Jede Generalversammlung wird mit einigen Diskussionspunkten abgeschlossen. Wenn Sie eigene Diskussionspunkte hinzufügen möchten, senden Sie uns diese bitte bis zum 7. Februar per E-Mail: vunderatert+AG@gmail.com

Teilnahme

Wie Sie normalerweise schon wissen, muss die Genossenschaft ihr aktives Team verstärken.

Wir appellieren daher an alle Menschen guten Willens, die etwas von ihrer Zeit und ihren Fähigkeiten zur Verfügung stellen möchten, um uns bei der Verwaltung der Genossenschaft zu helfen:

  • Buchhaltung (zur Erstellung des Jahresabschlusses und dessen Überprüfung)
  • Kommunikation (hauptsächlich digital) über unser Handeln (Fleisch, Säfte, Gemüse, Workshops,…)
  • Koordination von Freiwilligen, die bei der wöchentlichen Gemüseverteilung helfen
  • Verfolgung von Zahlungen und Fleischpaketbestellungen
  • die Organisation der Verteilung von Fleischpaketen
  • Organisation der Obsternte in den umliegenden Obstplantagen (in der Saison)
  • die Auslieferung unseres Gemüses an die Gemeinden des Kantons (1 x pro Woche)
  • die Organisation der Hauptversammlung und die Aufbereitung der damit verbundenen Informationen.
  • den Start eines weiteren Projekts, das Ihnen im Hinblick auf die Werte unserer Genossenschaft am Herzen liegt.

Bitte senden Sie uns bis zum 7. Februar eine kurze E-Mail (vunderatert+CA@gmail.com), um uns mitzuteilen, ob Sie für diese Arbeit zur Verfügung stehen oder ob Sie Fragen haben.

Wahl eines neuen Geschäftsführers

Nach 5 Jahren engagierter, motivierter und wirkungsvoller Arbeit möchte Ingrid Van der Kley ihre Rolle als Geschäftsführerin in diesem Jahr beenden.

Wir suchen daher einen Freiwilligen für diese wichtige Aufgabe, dessen Rolle relativ offen ist, im Einklang mit den Werten und der Ethik unserer Genossenschaft. Es geht auch darum, mit den Mitgliedern des Vorstands die Zukunft der Genossenschaft zu lenken; und verschiedene Initiativen zu koordinieren (ohne sie unbedingt persönlich zu übernehmen!).

Bitte senden Sie uns eine kurze E-Mail (vunderatert+CA@gmail.com) mit Ihrer Bewerbung oder Fragen bis zum 7. Februar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.